cronetwork academy Kursdetails

Betriebs- & Maschinendatenerfassung

Die Betriebs- und Maschinendatenerfassung unterstützt Sie auf Meister- und Werkstattebene bei der Erfassung von Auftragsdaten und den kundenspezifischen Meldeabläufen, wie z.B. Fortschritts-, Stapel- und Teammeldungen.

Kursinhalte

Stammdaten

  • Arbeitsplatzgruppen, Dispositionsbereiche, Arbeitsplätze, Terminals, Melderechte, Personen, Stör- & Ausschussgründe

Auftragsverwaltung

  • Selektion, Parametrierung, Datenanlage

Terminalparametrierung mit Hilfe der themenorientierten Parametrierung

Schnittstellen

cronetwork Maschinendatenerfassung

  • Konzept, Parametrierung des MDE-Servers

Erstellen und Nutzen eines Terminalportals (I4.0-Portal)

Praktische Beispiele

  • Parametrierung eines MDE-fähigen Terminals, das mit Hilfe des MDE Simulators automatische Störungs- & Produktionsbuchungen generiert.
  • Einfacher Meldeablauf mit Gut- und Ausschussmenge bzw. Ausschussgründe
  • Aktivierung Team- und Stapelmeldung (parallele Bearbeitung mehrerer Arbeitsgänge)

AGB & Stornobedingungen
Wir behalten uns stets das Recht vor, Kurse unter drei Teilnehmern abzusagen. In diesem Fall informieren wir Sie zeitgerecht darüber. Die angegebenen Preise verstehen sich exkl. MwSt. und werden nach dem Kurs in Rechnung gestellt. Bei Teilnahme mehrerer Personen eines Unternehmens im gleichen Kurs, gewähren wir dem zweiten Teilnehmer 15 % und allen weiteren Teilnehmern 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr. Abmeldungen bis vier Wochen vor Kurstermin sind kostenlos. Danach oder bei Nichterscheinen stellen wir 80 % der Kursgebühr in Rechnung. Die Nennung von Ersatzteilnehmern ist möglich.

Die nächsten Kurstermine:
14. – 15. September 2020
09. – 10. November 2020

 


Level: basic

Zielgruppen: key user

Dauer: 1,5 Tage

Kurszeiten:
13.00 – 18.00 Uhr und 08.30 – 17.00 Uhr

Kursort: Online
Präsenzteilnahme auf Anfrage bei Anmeldung


 

Kosten: € 725,-
Sie haben Fragen zu den Kursinhalten?
Michaela Scheweder
+43 732 6978-67

E-Mail