cronetwork academy Kursdetails

Feinplanung effizient einsetzen

cronetwork Feinplanung unterstützt Sie mit einer Fülle leistungsfähiger Planungsfunktionalitäten bei der effizienten Steuerung Ihrer Aufträge. Lernen Sie, wie Sie verschiedene Planungsvarianten optimal einsetzen, welche Hilfsmittel zur Lösung von Planungskonflikten bereitstehen und wie Sie z.B. mit der Plandatenaufteilung eine bessere Übersicht über die Kapazitäten in der Fertigung erhalten.

Kursinhalte

Anwendung von Planstrategien

  • für Engpassmaschinen, Rückstände & Simulationsvergleich

Grafische Unterstützung bei der manuellen Planung

  • gleichartiger Materialien, Verzugsdauern, fertige Vorgänger, Umplanungen

Blockverplanung

  • Reihenfolgebildung
  • Arbeitsplatzstörung, minimale Lücken, Verdichtung

Hilfsmittel für Planungskonflikte

  • wie Änderung von Schichtmodellen, zusätzliches Personal, Alternativarbeitsplätze

Plandatenaufteilung liefert Informationen

  • Kapazitätsbelegung
  • Personalkapazitätsbedarfen
  • Liefermengen/Rohmaterialbedarf je Schicht ermöglicht den Vergleich von Planung mit tatsächlicher Produktion

Personaleinsatzplanung

  • Zusammenspiel PZE & Plantafel

AGB & Stornobedingungen
Wir behalten uns stets das Recht vor, Kurse unter drei Teilnehmern abzusagen. In diesem Fall informieren wir Sie zeitgerecht darüber. Die angegebenen Preise verstehen sich exkl. MwSt. und werden nach dem Kurs in Rechnung gestellt. Bei Teilnahme mehrerer Personen eines Unternehmens im gleichen Kurs, gewähren wir dem zweiten Teilnehmer 15 % und allen weiteren Teilnehmern 25 % Ermäßigung auf die Kursgebühr. Abmeldungen bis vier Wochen vor Kurstermin sind kostenlos. Danach oder bei Nichterscheinen stellen wir 80 % der Kursgebühr in Rechnung. Die Nennung von Ersatzteilnehmern ist möglich.

Die nächsten Kurstermine:
28. – 29. Juli 2020
16. – 17. September 2020
18. – 19. November 2020

 


Level: advanced

Zielgruppen: key user

Voraussetzungen:
Feinplanung basic (user & key user) oder vergleichbare Grundkenntnisse

Dauer: 2 Tage

Kurszeiten:
08.30 – 17.00 Uhr an beiden Tagen

Kursort: Online
Präsenzteilnahme auf Anfrage bei Anmeldung


 

Kosten: € 825,-
Sie haben Fragen zu den Kursinhalten?
Michaela Scheweder
+43 732 6978-67

E-Mail