cronetwork academy Kursdetails

Interaktiver Kurs

Shopfloor-Management:
MES und ERP im Wechselspiel

Die digitale Fertigung von heute ist von einer hohen Komplexität und dem Zusammenspiel verschiedenster Systeme geprägt! Wir werfen in diesem Online-Kurs einen detaillierten Blick auf das Zusammenspiel von MES- und ERP-Systemen. Dabei stellen wir uns unter anderem den Fragen:

  • Wie wird ein Kundenauftrag zum Fertigungsauftrag?
  • Welche Schnittstellen spielen zwischen einem MES- und ERP-System eine wichtige Rolle?
  • Was passiert bei einem MRP-Lauf und welche Auswirkungen haben Änderungen der Auftragsdaten in beiden Systemen?

Die Antworten darauf liefern wir in unserem neuen Online-Kurs “Shopfloor-Management: MES und ERP im Wechselspiel”.

Gemeinsam mit Ihnen spielen wir einen repräsentativen Fertigungsprozess inkl. Datenfluss durch. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher und praxisnaher Mix aus Kurz-Videos und interaktiven Elementen!

Kursinhalte

  • Das Shopfloor Big-Picture: von der Fertigungsebene bis zum ERP-System
  • Einführung in ein ERP-System (am Beispiel SAP)
  • Wechselwirkung zwischen MES- und ERP-Systemen
  • cronetwork im Überblick (Feinplanung, Betriebsdaten, Maschinendaten, Business Intelligence)

Kursdauer:
Der Kursaufwand liegt bei 8-10 Stunden und kann im Zeitraum von einer Arbeitswoche flexibel und selbstständig verteilt werden.

Kurstermine:
Im ersten Termin erhalten Sie wichtige Informationen zum Kursablauf, sowie einen Überblick über die interaktiven Aufgaben. Der zweite Termin umfasst eine Diskussions- und Fragerunde.

Termin auf Anfrage

Level: basic

Dauer: 1 Woche

Zeitaufwand: ca. 8-10 Stunden

Kurszeiten:
Tag 1: 9.00 – 10.30 Uhr
Tag 2: 17.00 – 18.00 Uhr

Kursort: Sie haben die Wahl zwischen:

– Academy Center Linz

– Online

– Inhouse-Firma


Kosten: Angebot auf Anfrage

AGB & Stornobedingungen
Der angegebene Preis versteht sich unabhängig von der Teilnehmeranzahl als Kursfixpreis exkl. MwSt. und wird nach dem Kurs in Rechnung gestellt. Bei Online-Kursen erhalten Sie 10% Ermäßigung auf die Kursgebühr. Stornierung bis zwei Wochen vor Kurstermin ist kostenlos. Danach oder bei Nichterscheinen stellen wir 80% der Kursgebühr in Rechnung. Die Nennung von Ersatzteilnehmern ist möglich.

Sie haben Fragen zu den Kursinhalten?
Wir sind gerne für Sie da!
E-Mail