Kontaktieren Sie uns: D: +49 7642 92409-0
A: +43 732 6978-0
CN: +86 21 28986790
info@industrieinformatik.com
Zum Kontaktformular

cronetwork sysadmin: Das gesamte cronetwork-Umfeld im Blick

Optimale Unterstützung bei Wartung und Betrieb. Komfortabel und intuitiv bedienbar.

cronetwork sysadmin begleitet Sie in allen Phasen des Softwareeinsatzes der gesamten cronetwork-Umgebung von der Installation über Konfiguration, laufendes Monitoring und Datensicherung bis hin zu regelmäßigen Updates auf Knopfdruck. In komfortablen, intuitiv bedienbaren und grafisch aufbereiteten Oberflächen administrieren Sie sowohl alle cronetwork-Programme als auch die gesamte zugehörige Basistechnologie. Neben cronetwork, können auch andere auf Oracle basierende Programme verwaltet werden. Dank dem anwenderfreundlichen Tool und seiner einfachen Bedienung sind dabei weder Oracle-Kenntnisse noch besondere Kenntnisse der Basistechnolgie erforderlich. cronetwork sysadmin ermöglicht schnelle und zuverlässige Sicherungsabläufe mit Oracle Datapump – manuell oder automatisch und vorkonfiguriert. Gesicherte Datenbestände können jederzeit auf Knopfdruck wieder importiert werden. Darüber hinaus bietet cronetwork sysadmin integrierte System-Updates, Fernwartung und Skriptabfragen. Damit ist es das optimale Administrationswerkzeug für einen reibungslosen IT-Betrieb.cronetwork sysadmin: Das gesamte cronetwork-Umfeld auf einen Blick

cronetwork sysadmin: Die Funktionen

Die nachfolgend beschriebenen Standardfunktionen werden automatisch mit jeder cronetwork Installation ausgeliefert und sind nicht mit Zusatzkosten verbunden.

Zentrales Element in cronetwork sysadmin ist der system manager, der Ihre gesamte cronetwork Umgebung grafisch abbildet. Er bietet eine schnelle Übersicht über die eingesetzten Komponenten und ermöglicht deren detaillierte Konfiguration.

  • auf einen Blick erkennen: Als schematische Darstellung visualisiert der system manager die cronetwork Umgebung. Kontrolllämpchen liefern aktuelle Statusanzeigen aller Systemkomponenten. Per Mouseover erhalten Sie nützliche Zusatzinformationen über Parameter.
  • einfach überwachen: System-Monitoring und -Managing  leicht gemacht: Überwachen und verwalten Sie das cronetwork Umfeld inkl. Datenbank und Applicationserver sowie Validierungsergebnisse in einer Oberfläche. Der Betrieb der Oracle-Datenbank  ist nach außen hin nicht relevant, Oracle Kenntnisse sind daher nicht erforderlich.
  • flexibel konfigurieren: Der cronetwork sysadmin system manager hält bedienerfreundliche Funktionen zur detaillierten, technischen Konfiguration der eingesetzten Komponenten bereit. Aus der zentralen Maske ist auch die Durchführung detaillierter Tests möglich.

Zur Konfiguration des Application Servers steht der ias manager zur Verfügung, der Ihnen beispielsweise bei der Übersicht über vorhandene Instanzen, beim Starten und Stoppen einzelner Dienste, bei der Auswahl und Verwaltung der Java-Version sowie beim Öffnen und Ändern von Parameterfiles gute Dienste leistet.

Im datafile manager erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Datenbankeinstellungen und per Mausklick auch ausführliche Detailinformationen. Hier können Sie Ihre Tablespace-Größen und Datenbankfiles verwalten und auf direktem Wege Ihre Logdateien im Editor oder Explorer öffnen.

In cronetwork sysadmin können Sie selbst Prozesse definieren und entsprechende Skripts manuell oder automatisch ausführen. So lässt sich zum Beispiel ein spezieller Datenbankstatus herstellen oder alle User werden auf Knopfdruck gesperrt.

Den Import und Export von Datenbankschemen, die Datenbanksicherung, den Dump ex- und import sowie den Datapump können Sie zukünftig aus einer komfortablen cronetwork sysadmin Oberfläche durchführen. Der Export kann auch automatisch im Hintergrund als geplanter Task ausgeführt werden (silent mode).

In der sysadmin configuration stellen Sie Kundennamen, Lizenzen, FTP-Daten, System-Passwörter u.ä. ein und verwalten diese.

Die Update-Funktion in cronetwork sysadmin macht jedes cronetwork Update zum Kinderspiel: Aus der zentralen Maske laden Sie direkt die gewünschte cronetwork Version herunter. Wählen Sie einfach Version sowie die dafür verfügbaren Ausprägungen aus (UTF8, etc.), legen Sie den Speicherort fest und beobachten Sie den Downloadfortschritt. Wahlweise aktivieren Sie die Autoupdate-Funktion, die hierfür notwendigen Einstellungen nehmen Sie in der sysadmin Konfigurationsmaske vor.

Außerdem lassen sich remote control sessions mit dem bewährten Fernwartungstool „fastviewer“ herstellen.

cronetwork sysadmin advanced

Mit zahlreichen praktischen online backup- und restore-Funktionen erleichtert cronetwork sysadmin advanced eine der wichtigsten Aufgaben eines Systemadministrators: Die regelmäßige Datensicherung. Im Falle eines Datenverlusts verhindern Sie einen enormen Zusatzaufwand und einen massiven Schaden für das Unternehmen.

  • backup mode: backup erfolgt manuell oder in den Gesamtsicherungsablauf integriert
  • silent import: beispielsweise für eine automatische Aktualisierung des Testsystems
  • verschiedene Restore-Methoden auf Knopfdruck:
    until cancel (restore bis zum letztmöglichen Zustand)
    until time (restore bis zu bestimmtem Datum/Uhrzeit)
  • ORACLE-RMAN: online backup & restore basiert auf ORACLE-Recovery Manager (RMAN Funktionalitäten sind nutzbar, besondere Kenntnisse sind nicht notwendig)
  • desaster recovery u.v.m.

Erweitertes Serviceangebot

Erweitertes Service-Angebot rund um Ihre cronetwork InstallationErgänzend zum Software-Wartungsvertrag bieten wir Ihnen zahlreiche weitere Services.

Unser Angebot erweitern wir laufend und passen es regelmäßig an aktuelle technische Entwicklungen an. Ihren individuellen Bedarf erheben wir im persönlichen Gespräch, beraten Sie umfassend und schnüren gemeinsam mit Ihnen das passende Service-Paket.

Zu unseren Leistungen zählen unter anderem: umfangreiches System Monitoring (inklusive monatlicher präventiver Überprüfung des cronetwork-Systems mit den eingeschlossenen Basisdiensten), Application Management, System- und Security-Analysen.

Zurück

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr erfahren