News

News & Events

Bei uns tut sich immer was!  Hier erfahren Sie, auf welchen wichtigen Fachmessen und Branchen-Events Sie uns treffen. Lesen Sie außerdem in unseren aktuellen News alles rund um Industrie Informatik, die fortschreitende Digitalisierung und unsere MES-Lösung cronetwork!

Geht nicht, gibt’s nicht!

3 Gründe, warum Sie die großen Themen dieser Zeit mit uns am besten lösen!

Die Corona-Pandemie hat unser Handeln in allen Lebenslagen massiv beeinflusst. Wir haben drei wichtige Gründe für Sie, warum Sie mit uns die großen Themen dieser Zeit am besten lösen!

Weiterlesen

Markus Mayrhofer ist neuer COO bei Industrie Informatik

Fokus: Serviceorientierung & maßgeschneiderte Dienstleistungsmodelle

Industrie Informatik verstärkt mit Markus Mayrhofer seine Führungsebene. Als COO zeichnet er ab sofort für alle Agenden rund um die Entwicklung des Dienstleistungs- und Serviceangebotes verantwortlich.

Weiterlesen

Gestalter im Mechatronik Cluster

Im Gespräch mit MC-Beitratsmitglied Bernhard Falkner

Um die Cluster-Aktivitäten nah an den Bedürfnissen der Wirtschaft auszurichten, sind namhafte Unternehmer im Beitrat des Mechatronik Cluster. Bernhard Falkner präsentiert hier seine Ziele.

Weiterlesen

Solution Design sichert Projekterfolg

Herangehensweise an Softwareprojekte

Die steigende Komplexität in der modernen Industrie erfordert umfangreiches Expertenwissen und ausgeklügelte Konzepte zur erfolgreichen Realisierung von Softwareprojekte. Lesen Sie mehr über die richtige Herangehensweise.

Weiterlesen

Massiv optimierte Time2Solution

Bernhard Falkner zur MEP cronetworld

Digitalisierungsmaßnahmen stellen mittlerweile die Basis für eine solide Zukunftsorientierung und Erhaltung der Wettbewerbsfähigkeit dar. Im Interview verdeutlicht Bernhard Falkner den Stellenwert von MES als werksnahe IT-Drehscheibe und den Weg zur Fertigungsplattform cronetworld.

Weiterlesen

5 gute Gründe für Fertigungsbegleitende Qualtitätssicherung (FQS)

Mit FQS kann durch gezielte Informationsgewinnung die Qualität schon während des Produktionsvorganges sichergestellt und nicht erst im Nachhinein überprüft werden. Lesen Sie hier mehr!

Weiterlesen

7 Tipps für erfolgreiche Digitalisierungsprojekte

Erfolgskritische Faktoren & ersten Schritte am Weg zur digitalen Fertigung

Erfahren Sie in unserem Leitfaden, was die klassischen Stolpersteine in einem Digitalisierungsprojekt sein können, welche erfolgskritischen Faktoren es gibt und wie Sie die ersten Schritte in Richtung digitaler Fertigung machen!

Weiterlesen

Die optimierte Fertigung

Bernhard Falkner über Kennzahlen & Echtzeitinformationen

Ein Manufacturing Execution System (MES) schafft mit Kennzahlen und Echtzeitinformationen eine Entscheidungsgrundlage und soll realistische Planungsszenarien unterstützen. Worin die Vorteile von MES für die Optimierung von Fertigungsabläufen liegen.

Weiterlesen

Fertigung digitalisieren? Mehr denn je!

Bernhard Falkner über die aktuelle Relevanz von Digitalisierungsmaßnahmen

Mehr denn je sollten sich Unternehmen damit auseinandersetzen, ihre Fertigung nachhaltig zu digitalisieren, um auch in Krisensituationen wie diesen abgesichert zu sein.  Doch nur mit der richtigen Herangehensweise und kompetenten Umsetzungspartnern schafft man die Verschmelzung der industriellen und digitalen Welten…

Weiterlesen

Trends 2020: Mehr Flexibilität für MES-User

Welche Themen uns im Bereich Shopfloor IT durch das Jahr 2020 begleiten werden, verrät uns Wolfgang Haginger (Head of Sales, Industrie Informatik GmbH) in seinem Trendletter.

Weiterlesen

5 gute Gründe, die für den Einsatz von cronetwork als BI-Tool sprechen

Wesentliche Erfolgsfaktoren auf dem Weg zur Smart Factory sind gezielte Datenanalysen und verlässliche Kennzahlen in Echtzeit als valide Entscheidungsgrundlagen für kontinuierliche Verbesserungsprozesse. Hier finden Sie fünf gute Gründe, die für den Einsatz von cronetwork PIDO als BI-Tool sprechen.

Weiterlesen

Erfolgsfaktoren für das Industrial Internet of Things (IIoT)

MES als Schlüssel

Die rasanten Entwicklungen in der Industrie bringen eine Fülle neuer Chancen und Wege mit sich. Das industrielle Internet der Dinge, oder Industrial Internet of Things (IIoT) ist auf dem Vormarsch und dank technologischer Möglichkeiten reif für die optimale Umsetzung.

Weiterlesen

Wir sind Linzer Unternehmen des Jahres

Auszeichnung in der Kategorie Leitbetrieb

Bereits zum 9. Mal wurden am Montag, 25. November die Linzer Unternehmen des Jahres prämiert!

Weiterlesen

Industrie Informatik Innovationstag 2019

Produktinnovationen und Zukunftsausblicke: ein Nachbericht

In die ‘vernetzte Welt der Fertigung’ luden wir unsere Kunden am 26. September 2019 zum Industrie Informatik Innovationstag in die Spinnerei & das Schloss Traun ein. Alle Infos und Bilder hier im Nachbericht!

Weiterlesen

Fertigungsbegleitende Qualitätssicherung

Wo man früher auf die lose Kopplung an ein CAQ-System setzen musste, kann man heute bei der softwaregestützten Qualitätskontrolle neue, interaktive Wege gehen. Mit dem Feature fertigungsbegleitenden Qualitätssicherung wird die Fertigungsqualität nicht mehr im Nachhinein kontrolliert und bewertet, sondern schon während des Produktionsprozesses sichergestellt.

Weiterlesen

Im Interview: Eckhard Winter

Mit Jahresbeginn 2019 wurden einige strukturelle Veränderungen bei Industrie Informatik bekanntgegeben. Eckhard Winter ist seither für die Bereiche ‚Business Development‘ und ‚Strategic Alliance‘ verantwortlich. Wir haben mit ihm über seine neue Rolle und was sich hinter diesen beiden Begriffen verbirgt, gesprochen.

Weiterlesen

Digitale Fertigungsprozesse sind der Schlüssel

Industriebetriebe in Europa sind im Allgemeinen gefordert, ihre Alleinstellungsmerkmale auszubauen und eine Steigerung der Effizienz im Produktionsbereich sicherzustellen. Der Schlüssel dafür ist die umfassende Digitalisierung und Visualisierung der Fertigungsprozesse.

Weiterlesen

OPC UA erleichtert Zugang zu Maschinen und Daten

Eine standardisierte und einwandfreie Kommunikation zwischen IT und Maschinen ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor von Digitalisierungsmaßnahmen. Alles Wissenswerte im Gespräch mit Thomas Krainz (Industrie Informatik) und Stefan Hoppe (OPC Foundation) erfahren Sie mehr darüber.

Weiterlesen

Einzelteilrückverfolgung :: Den Produkten auf der Spur

Der Ruf nach der vielzitierten Losgröße 1 und der Innovationstrigger Industrie 4.0 fordern Unternehmen in der Um- und Ausgestaltung Ihrer Produktionsprozesse mehr denn je. Mit cronetwork Einzelteilrückverfolgung erhält man die volle Transparenz zu seinen Werkstücken bis auf Einzelteilebene.

Weiterlesen

5 gute Gründe, warum wir der richtige Softwarepartner sind

Industriebetriebe brauchen starke Partner, um ihre Produktion so effizient wie möglich zu gestalten. Warum wir der richtige Softwarepartner sind und was den Unterschied macht, erklären wir Ihnen hier.

Weiterlesen

Kommentar: MES kann nur als Kernkompetenz funktionieren

Immer mehr ERP-Anbieter und Maschinenbauer drängen in den Markt für MES-Lösungen. Das mag für diese Anbieter Sinn machen, für die Anwendungsunternehmen ist jedoch ein Anbieter mit MES als Kernkompetenz sinnvoller. Nicht umsonst heißt es: Schuster, bleib bei deinem Leisten!

Weiterlesen

Vorausschauend produzierend mit Feinplanung APS

Produzierende Unternehmen sehen sich heute mehr denn je mit Herausforderungen wie Eilaufträgen, kleinen Losgrößen, kurzfristigen Nachfrageschwankungen und sich ständig ändernder Ressourcenverfügbarkeit konfrontiert. cronetwork APS spielt hier in der Feinplanung alle Stärken aus und schafft auch in einem dynamischen Fertigungsumfeld eine stets aktuelle Sicht auf die Durchführbarkeit der Planung.

Weiterlesen

5 gute Gründe für Einzelteilrückverfolgung

Mit cronetwork Einzelteilrückverfolgung erhält man volle Transparenz zu einem Werkstück auf Einzelteilebene. Lesen Sie hier mehr!

Weiterlesen

Nachgefragt: Industrie 4.0

Gemeinsam mit Bernhard Falkner und Thomas Krainz werfen wir einen Blick auf die aktuelle Marktentwicklung im Manufacturing Execution Systems Bereich und was wir uns in Zukunft in Sachen digitaler Fabrik erwarten dürfen!

Weiterlesen

5 gute Gründe, die für den Einsatz von cronetwork Transporte sprechen

Intralogistik und Rückverfolgbarkeit arbeiten Hand in Hand und sind für produzierende Unternehmen oft wesentliche Zeit- und Kostenfaktoren. Hier finden Sie fünf gute Gründe, die für den Einsatz von cronetwork Transporte sprechen.

Weiterlesen

5 gute Gründe für die Personaleinsatzplanung

Als digitales Werkzeug leistet die Personaleinsatzplanung ihren Beitrag, um Personalkosten zu senken, die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern, die Produktivität zu erhöhen und durch besseren Service mehr Umsatz erreichen zu können.

Weiterlesen

Single Sign-on :: Einmalige Authentifizierung bietet viele Vorteile

Bei der Weiterentwicklung von cronetwork legen wir besonderen Wert auf Usability, State-of-the-Art-Technik und Praxisnähe von cronetwork. Die Single Sign-on Funktionalität in cronetwork leistet einen wesentlichen Beitrag, um Ihren Arbeitsalltag zu vereinfachen.

Weiterlesen

OPC-UA Server in cronetwork forciert offene Kommunikation

Thomas Krainz, als Member of the Board verantwortlich für den Bereich strategisches Produktmanagement, erläutert im Interview, welches Potenzial hinter dem neuen OPC-UA Server in cronetwork steckt.

Weiterlesen

5 gute Gründe für die Digitalisierung Ihrer Fertigung

Immer mehr Unternehmen setzen auf Digitalisierungsmaßnahmen wie zum Beispiel die Realisierung eines MES zur Fertigungssteuerung und -optimierung. Bleiben Sie wettbewerbsfähig, indem auch Sie den Weg in die Zukunft beschreiten!

Weiterlesen