Messen & Events

SMART MES 2021 ::  Optimierung & Transparenz der Produktion durch Manufacturing Execution Systems

Jetzt teilen

Diskutieren Sie auf der SMART MES 2021 in Berlin Strategien für die optimale Nutzung von MES in der diskreten Fertigung.

Wie lassen sich Fertigungsprozesse verbessern und wie kann Industrie 4.0 Wirklichkeit werden?

Wie kann Transparenz für Kunden und die eigene Produktion erhöht werden?

Diesen und vielen weiteren Fragestellungen und Herausforderungen widmet sich die diesjährige Smart MES. Erleben Sie konkrete Projekte und echte Erfahrungen auf dem größtem MES Event in D/A/CH.

Wie Sie MES, Produktionsplanung und die Fertigungsplattform cronetworld gewinnbringend einsetzen und die nächsten Schritte in Richtung zukunfts­fähiger Fertigung gehen können, beantwortet Ihnen Industrie Informatik im Rahmen des vielfältigen Vortragsprogramms.

Entdecken Sie das interaktivste digitale Konferenzkonzept in der Eventbranche. Nutzen Sie zahlreiche Möglichkeiten um Führungskräfte live zu treffen, sich online auszutauschen, Meetings digital zu vereinbaren und die Session über die Konferenz Software live und in realtime zu verfolgen.

Seien Sie mit dabei diskutieren Sie mit Industrie Informatik vor Ort!

Wann :: 21.-23. November 2021
Wo :: Berlin, MARITIM PROARTE HOTEL (DE)
weitere Infos :: https://www.smart-manufacturing-execution-systems.de/agenda 

Programmhighlights

CHALLENGE YOUR VENDOR :: Diskutieren Sie mit Timo Breger (Team Leader Consulting) über “die Produktionsplanung im digitalen Wandel”:

  • Ist für das selbststeuernde „Smart Product“ noch eine zentrale Produktionsplanung notwendig?
  • Kann das Wissen bzw. die Erfahrung des Meisters systemisch verankert werden (Stammdaten, Planungslogiken)?
  • Wird zukünftig die Produktionsplanung und -steuerung von Mitarbeitern durch KI ersetzt?

WORLD CAFE :: Tauschen Sie mit Johannes Kienesberger (Presales Consultant) Herausforderungen, Erfahrungen und individuelle Lösungsansätze zur Frage „Ist eine Plattform der Wegbereiter zur intelligenten Fabrik?“ aus.

PODIUMSDISKUSSION :: Erfahren Sie u.a. von Matthias Manz (Sales Consultant) “was die wichtigsten ERP- & MES-Trends für nachhaltige Fertigung sind”.

Case Study

Als Highlight auf der SMART MES erwartet Sie die Case Study unseres Kunden Meyer Werft GmbH:

“cronetworld – Die Plattform für die digitale Welt der Produktion”.

Herr Michael Welp, Head of Group IT Manufacturing Applications, gibt einen kleinen Einblick in die digitalen Produktionsplattform der Meyer Werft. Auf der einen Seite noch Vision auf der anderen Seite bereits in einigen Bereichen der Werft etabliert, um die verschiedenste Produktionsschritte beim Bau eines Kreuzfahrtschiffes zu unterstützen, bzw. ihn erst möglich zu machen.

  • Best of Bread – Ansatz im Bereich MES als „Success Factor”
  • Enterprise bzw. Manufacturing Service Bus als Bindeglied zwischen den Ebenen der Automatisierungspyramide
  • Der Aufbau eigener Expertise für die Durchführung von MES-Projekten ist ein Enabler für den anschließenden kontinuierlichen Verbesserungsprozess